Love Shooting im Schnee – Nina und Stefan

Hochzeit, Bayern, Muenchen, Hochzeitsfotograf, Brautpaar, Ebersberg, Burghausen, Love, Coupleshooting, Schnee, Winter, Winterhochzeit-117

„Lass uns mit dem Fotoshooting doch warten, bis es wieder wärmer ist.“ Diesen Satz höre ich im Herbst und Winter ganz oft. Dabei ist das Wetter eigentlich komplett egal. Auch im Regen und Schnee können schöne Fotos entstehen. Ihr müsst im Winter nur ein bisschen tapferer sein als im Sommer. So tapfer wie Nina und Stefan bei unserem Love-Shooting im Schnee und den wirklich eisigen Temperaturen.

Weiterlesen

Advertisements

Eine Winterhochzeit – Hochzeitsinspiration auf der Kala Alm

Hochzeit, Bayern, Muenchen, Hochzeitsfotograf, Brautpaar, Brautstrauße, Ebersberg, Burghausen, Kala Alm, Kufstein, Kiefersfelden, Winterhochzeit, Alm, Schnee, Schneehochzeit, Hochzeitst

Eine Winterhochzeit in den Bergen? Warum eigentlich nicht. Um vielen Brautpaaren die Scheu davor zu nehmen, habe ich zusammen mit fünf anderen Fotografinnen und einem tollen Dienstleister-Team ein Inspirationsshooting auf der Kala Alm in Österreich umgesetzt.

Weiterlesen

Tipp #49: Das Hochzeitsalbum

titelbild_kopie

Euer großer Tag ist vorbei. Nun gilt es die Erinnerungen „greifbar“ zu machen. Denn viele Nicht-Gäste werden euch zu eurer Hochzeit befragen – und was ist da besser, als ein Hochzeitsalbum zu haben, das man dann zeigen kann. Denn ihr werdet nicht immer euren Laptop mittragen wollen und viele hundert Bilder durchschauen wollen. Daher gibt es heute ein paar Tipps zu eurem Hochzeitsalbum.

Weiterlesen

Tipp #39: Die größten Stressfaktoren in der Planung – und der richtige Umgang damit

titelbild_kopie

Im Laufe der Hochzeitsplanun, wird es immer Phasen geben, in denen es etwas stressiger zugeht. Die ein oder andere Braut soll in diesen Zeiten schon zu Brautzilla mutiert sein, andere überlegen alles hinzuschmeißen oder einfach durchzubrennen.

Dass es erst gar nicht so weit kommt, solltet ihr manche Stressfaktoren schon mit einplanen – und euch dafür einen Plan zurecht legen.

Weiterlesen

Tipp #37: Übernachtungen der Hochzeitsgäste

titelbild_kopie

Früher war es üblich, dass man sich in der eigenen Stadt verliebt hat. Man hat dort gewohnt und hat dort geheiratet. Bestimmt gibt es das heute auch noch. Aber es gibt auch immer mehr Paare, die nicht dort heiraten wo sie wohnen, oder wo ihre Familie wohnt. Ist die Entfernung groß, dann stellt sich immer die Frage nach Übernachtungen der Hochzeitsgäste.

Weiterlesen